Vollsperrung Kreisverkehr Kadelburg 23. + 24.

15. Juni 2018

Für die Belagsarbeiten auf der L161 beim Kreisverkehr Kadelburg wird der Bereich voraussichtlich von Samstag, 23.06.2018, 12.00 Uhr bis Montag, 25.06.2018, 06:00 Uhr voll gesperrt sein.

Umleitungstrecken sind großräumig über die anderen Ortsteile, bzw. Nachbargemeinden ausgeschildert (u.a. über Dangstetten und Bechtersbohl). Eine örtliche Umleitung ist nicht möglich.

Zudem weisen wir darauf hin, dass ab Samstag, 12.00 Uhr der Bauernladen Stoll über die Landesstraße nicht mehr angefahren werden kann.

Bei schlechter Witterung wird die Maßnahme auf das Wochenende 30.06.2018 und 01.07.2018 verschoben.

Der Linienverkehr wird an den betroffenen Wochenenden über Lauchringen und Küssaberg-Bechtersbohl umgeleitet. Dadurch entfallen folgende Haltestellen:

„Abzw. Ettikon Brücke“, „Ettikon Ort“, „Ettikon Gewerbegebiet“, „Kadelburg Löwen“, „Kadelburg Post“, „Rheinheim Ortsmitte“ „Reckingen Weißbuckhof“, „Reckingen Oberdorf“ und „Lauchringen Laufenmühle“.

Die Ersatzhaltestellen werden wie folgt ausgewiesen:

„Abz. Ettikon an der B34“, „Lauchringen dt. Kaiser“, „Rheinheim Friedhof“ und „Reckingen L161“

Wir bitten um Beachtung, dass folgende Haltestellen trotz geplanter Vollsperrung noch angefahren werden:

Am Samstag:

Kurs 7340-600 mit Fahrtrichtung Tiengen, Kadelburg Post, geplante Abfahrt 06:50 Uhr

Alle nachfolgenden Linien entfallen an diesem Tag (Ersatzhaltestellen wie oben erwähnt) !!!!!

Am Montag fahren die ersten Busse nach der Vollsperrung wie folgt:

Kurs 7340-100 und 7340-101 mit Fahrtrichtung Rheinheim, geplante Abfahrt an der Haltestelle Kadelburg Post um 06:09 Uhr

Kurs 7340-100 mit Fahrtrichtung Waldshut, geplante Abfahrt an der Haltstelle Kadelburg Post um 06:18 Uhr

Auch nach der Vollsperrung und nach Einbau des Feinbelags werden die Arbeiten an der Kreisverkehrsanlage mit Ampelbetrieb andauern. Gemeinde, Ingenieurbüro und die Baufirma sind nach wie vor um einen zügigen Bauablauf bemüht.

 

Ihre Gemeindeverwaltung Küssaberg