Museum Küssaberg

Wiedereröffnung der Ausstellung im Museum in Küssaberg

Nach einer langen Wartezeit, freut sich der Vorstand des Museumsvereins Küssaberg darauf, wieder die Tür zum Museum im alten Rathaus in Rheinheim öffnen zu können. Das Betreten ist unter Einhaltung der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen für jeweils 8 Personen erlaubt, es gibt einen Leitweg in den Museumsräumen, und der Mundschutz ist obligatorisch.

Die wiedereröffnete Ausstellung wird gestaltet von der Puppenmacherin Angela Döbele aus Obersäckingen mit ihren handgefertigten Künstlerpuppen aus Keramik und Porzellan.

Frau Döbele wird an allen Sonntagen anwesend sein, und gerne Fragen beantworten.

Die Ausstellung eröffnet am 07. Juni und geht bis 28. Juni 2020,
Einlass ist wie gewohnt von 14.30 bis 17.00 Uhr.


Der Vorstand des Museumsvereins freut sich sehr auf ihren Besuch.

Wissenswertes

Museum im alten Rathaus Rheinheim, Rathausring

Geöffnet sonntags von 14:30 - 17 Uhr
oder nach Vereinbarung

Mehr Infos zum Museum
www.museum-kuessaberg.de

Leiter:
Jürgen Barabas
Haldenstraße 13
Küssaberg-Bechtersbohl
Telefon 07742 4162

Museum - Altes Rathaus Rheinheim