VHS Küssaberg

Das neue Kursprogramm September 2019 - April 2020 ist fertig!

Sie können sich ab sofort online anmelden. Das Programmheft liegt im Gemeindezentrum Küssaberg-Rheinheim und im Tourismusbüro für Sie abohlbereit.   Da das Kursprogramm laufend ergänzt und aktualisiert wird, lohnt sich ein regelmäßiger Besuch auf der VHS-Homepage.

Viel Spaß beim Durchstöbern!

Die VHS Küssaberg sucht neue Kursleiter/innen!

Sie können etwas, was nicht jeder kann und besitzen die Fähigkeit, es anderen zu vermitteln. Bereichern Sie damit unser Programm! Für die Durchführung unsere Kurse und Veranstaltungen suchen wir immer wieder engagierte und qualifizierte Kursleiter/-innen in den Fachbereichen Sprachen, Kultur, Sport, Entspannung, Beruf und für weitere interessante Themen.

Bitte kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Angebote und Ideen.
Team Volkshochschule Küssaberg, vhs@kuessaberg.com

 

 

Die nächsten Kurse

Gesundheit

Mittwoch, 11. September 2019

Indian Balance (für Frauen + Männer) - freie Plätze -
Beginn: 08:30 Uhr

Kurs-Nr.: 3.02.202
Kursleiter: Claudia Boll
Kosten: 35 €

Vorschau Vorträge 2019

Reisevortrag: Durch den Kaukasus

Rolf Bendel berichtet über eine Reise durch die drei Kaukasus-Staaten Armenien, Georgien und Aserbeidschan. Von steinernen Kirchen und Klosterburgen in Armenien, Legenden zur Entstehung von Georgien und von Aserbeidschan dem Land des Feuers. Drei Länder am Rande Europas.

Dienstag 29. Oktober 2019, 20.00 Uhr, 1 Abend, Inselpavillion Rheinheim, Gebühr € 4,00 (Die Gebühren sind direkt bei dem Referenten, am Vortragsabend, zu bezahlen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich)

 

Gesundheitsvortrag: Vorsorge und Behandlung von Darmkrebs     -kostenlos-

Darmkrebs ist in Deutschland eine der häufigsten Krebserkrankungen. Jährlich sterben in Deutschland über 25 000 Menschen an den Folgen von Darmkrebs. Jeder fünfzehnte Deutsche erkrankt an Darmkrebs. Das bedeutet, dass auch bei uns im Landkreis Waldshut jedes Jahr etwa 50-60 Menschen an Darmkrebs und seinen Folgen versterben. Fast alle Darmkrebserkrankungen können durch Vorsorgeuntersuchungen verhindert oder in einem frühen Stadium erkannt und geheilt werden. In dieser Vortragsveranstaltung möchte Dr. med. J. Zeller über Darmkrebs und seine Vorsorge sowie über die Behandlungsmöglichkeiten aufklären.

Termin: Mittwoch, den 30.Oktober 2019, 19.00 bis 21.00 Uhr, Inselpavillion, Küssaberg-Rheinheim. Gebühr -keine-

Vortrag von Dr. med. J. Zeller, Spital Hochrhein

Aus organisatorischen Gründen ist jedoch eine Anmeldung für diesen kostenfreien Kurs erforderlich. Bitte melden Sie sich hier "online" an oder senden Sie einfach eine Mail an vhs@kuessaberg.com. 

Anmeldeschluß ist der 23.Oktober. 2019

 

 

 

Wissenswertes

Kontaktinformationen

Volkshochschule Küssaberg
Gemeindezentrum
79790 Küssaberg

Team Volkshochschule, vhs@kuessaberg.com  
Gunhild Schmitz, vhs.schmitz@kuessaberg.com, Tel. 07741 / 60 01 84
Marina Hupfer, vhs.hupfer@kuessaberg.com, Tel. 07741 / 60 01 85