Aktuelles

VERNISSAGE AM 28.04.2024 - Beginn um 15.00 Uhr im alten Rathaus in Rheinheim
Weiterlesen...

Die Regionalkonferenz Nördlich Lägern befasst sich seit 2011 mit dem geplanten Tiefenlager für radioaktive Abfälle und seinen Gefahren und Chancen für die Region. Sie setzt alles daran, dass die Lebensqualität der Region erhalten bleibt. Nun ruft Sie mit einer breiten Online-Befragung die Bevölkerung auf, ihre Ideen für eine lebenswerte Zukunft für die kommenden Generationen einzureichen.
Weiterlesen...

Fährbetrieb Kadelburg (D) - Zurzach Barzmühle (CH)
Weiterlesen...

Die Gemeinde Küssaberg bietet im Winterhalbjahr 2023/2024 wieder Brennschichtholz und Brennholz - lang zum Kauf an. Das frisch geschlagene Holz wird zur Abholung am Waldweg bereitgestellt. Bestellungen sind bis spätestens 31.12.2023 mit angeschlossenem Formular beim Bürgermeisteramt Küssaberg, Rathaus, Gemeindezentrum, einzureichen
Weiterlesen...

Auf Initiative des damaligen Bürgermeisters Paul Stoll und Gemeinderäten wurde 1983 eine „Interessengemeinschaft Heimatmuseum“ ins Leben gerufen. 1985 entstand daraus ein Verein, der seit nunmehr 38 Jahren das Museum im alten Rathaus in Rheinheim mit über 220 kunterbunten Ausstellungen mit Leben erfüllt.
Weiterlesen...

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) muss vorübergehend die Öffnungszeiten der allgemeinen Notfallpraxen in Baden-Württemberg einschränken.
Weiterlesen...

Gesundheitsangebote leichter finden dank der neuen Digitalplattform
Weiterlesen...

Autofahren wird nachhaltiger, wenn mehrere Personen mitfahren. Angebote für Mitfahrgelegenheiten kann man nun auch auf der Homepage des Landkreises finden.
Weiterlesen...

Viele Seniorinnen und Senioren sind nicht mehr so gut zu Fuß und können fast keine Spaziergänge mehr unternehmen. Wir finden das sehr schade und möchten deshalb den Bänkle-Weg ins Leben rufen.
Weiterlesen...

Beantragen Sie rechtzeitig beim Bürgermeisteramt Bürgerservice neue Dokumente. Da die Dokumente von der Bundesdruckerei in Berlin gefertigt werden, ist mit einer Bearbeitungszeit von mindestens 3 Wochen zu rechnen.
Weiterlesen...

Die Rheinfähre Kadelburg oder Barzfähre, wie die Schweizer sie nennen, ist jeweils an den Wochenenden vom 1. Mai bis Ende Oktober* in Betrieb. Mit ihrer rund 2 Minuten dauernden Überfahrt in die Schweiz mit Anlegestelle unterhalb der Barzmühle -für bis zu 20 Personen und sogar Fahrräder finden auf der Fähre Platz-, ist sie sowohl bei Einheimischen als auch Touristen sehr beliebt.
Weiterlesen...

Seit Einführung der Biotonne verfolgt der Landkreis Waldshut das Ziel, Bioabfälle möglichst sortenrein und ohne Störstoffe zu erfassen.
Weiterlesen...

Stört dich auch der Müll in der Natur? Lass uns das gemeinsam ändern!
Weiterlesen...

Diese Pendlerkarte kann zur Beschleunigung der Kontrolle in die Windschutzscheibe gelegt werden. Diese Bescheinigung ist mitzuführen und auf Verlangen vorzuweisen. Die Pflicht zum Vorlegen eines gültigen Passes oder Passersatzsatzes und ggf. eines gültigen Aufenthaltstitels bleibt unberührt.
Weiterlesen...

Jetzt im Internetangebot der LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg abrufbar
Weiterlesen...

Absterbende Bäume entlang von Straßen und Bebauungen stellen ein besonderes Risiko dar!
Weiterlesen...

In Zusammenarbeit mit ENBW Energie Baden-Württemberg und dem Land wird derzeit in Rheinheim, Rheinpromenade, eine E-Schnellladesäule errichtet.
Weiterlesen...

Das Kreisforstamt informiert
Weiterlesen...

Die Sozialstation Klettgau-Rheintal hat mit ihren Mitarbeitern des Pflegebezirkes Rheintal ein neues zuhause gefunden und die Aussenstelle Küssaberg im „alten Rathaus“ in Rheinheim bezogen.
Weiterlesen...